Neue Medien zur Beschleunigung des Wissenstransfers im Handwerk



Kurzbeschreibung:

Ziel des Vorhabens ist die Konzeption und Implementierung eines zentralen Wissensmanagementsystems, mit dem das verfügbare, explizierbare Know How des Stuckateurhandwerks erfasst und zum Abruf in den Kontexten „Lernen“, „Planen“, „Beraten“ und „Ausführen“ bereitgestellt werden kann. Die Inhalte werden vor allem über neue Medien wie z. B. Videos, Podcasts etc. zielgruppenadäquat aufbereitet, womit der Wissenstransfer im Handwerk wirksam beschleunigt werden kann.

Die berufliche Aus- und Weiterbildung im Stuckateurhandwerk orientiert sich in erster Linie an den für den Beruf relevanten Techniken und Verfahren. Deren Einsatz ist für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen unerlässlich. Ihre frühzeitige Nutzung kann zudem Wettbewerbsvorteile verschaffen. Die zeitnahe Bereitstellung entsprechender Handlungsanleitungen ist für die Fachkräfte daher von elementarer Bedeutung.

Bereits vorliegende Bildungsbausteine werden zusammen mit neu zu entwickelnden Inhalten strukturiert in einer Wissensdatenbank abgelegt. Verschiedene Web 2.0 Anwendungen (Foren, Wikis, Blog-System) werden konzipiert, entwickelt und in Communities erprobt. Die Evaluationen sollen mit Hilfe eines geeigneten, zu entwickelnden Konzeptes online durchgeführt werden. Die technische Umsetzung und wissenschaftliche Begleitung erfolgen durch Auftragsvergaben an externe Partner.

Zeitraum:

01.11.2010 bis 30.10.2013

Fördersumme:

1.108.586 €

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Am Projekt beteiligte Partner:

Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade
Ansprechpartner: Dr. Roland Falk, falk@stuck-verband.de


Contact
Ingrid Höptner
German Aerospace Center

Project Management Agency
, New Media in Education/Higher Education Research
Tel: +49 228 3821-1804

Fax: +49 228 3821-1991

E-Mail: Ingrid.Hoeptner@dlr.de
URL for this article
http://www.dlr.de/pt/en/desktopdefault.aspx/tabid-3182/4908_read-28215/