Qualitäts-Preis

Preisträger 2007

29.11.2007

.
.
.
.
Am 29. November 2007 wurde im Rahmen der DLR-Jahreshauptversammlung in Stuttgart zum fünften Mal der Qualitäts-Preis des DLR vergeben.

Der Preis würdigt

  • hervorragendes Engagement in systematischer Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement zum Nutzen des DLR,
  • besondere Verdienste bei der Einführung und der konsequenten Umsetzung des Qualitätsmanagements in den betreffenden Einrichtungen bzw. Verantwortungsbereichen.

Der stellvertretende Vorsitzende des Vorstands, Herr Klaus Hamacher, und die Qualitätsmanagement-Beauftragte des DLR, Frau Marion Scheuer-Leeser, überreichten den Qualitäts-Preis 2007 an

  • Frau Heidrun Orlicek, Mitarbeiterin der Administrativen Infrastruktur des DLR in Köln. Sie erhält die Auszeichnung stellvertretend für das gesamte Team;
  • Herrn Dr. Stefan Buckreuß, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme in Oberpfaffenhofen;
  • Herrn Wolfgang Balzer, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Methodik der Fernerkundung in Oberpfaffenhofen;
  • Herrn Achim Kern, Hagen Consulting & Training GmbH in Siegburg, Trainer der DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität).

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/qp/desktopdefault.aspx/tabid-3382/4610_read-11972/