Schnelle Evakuierung von Gefahrenregionen



Zurück 3/4 Weiter
Schnelle Evakuierung von Gefahrenregionen
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (0,36 MB)
Im Fall einer drohenden Katastrophe müssen sich die Menschen in den betroffenen Küstenregionen schnell in Sicherheit bringen können. Die dafür notwendige Abschätzung des Tsunami-Risikos an Land wurde ebenfalls durch das DLR umgesetzt. Sie ist eine wichtige Grundlage für vorbereitende Maßnahmen in gefährdeten Gebieten und die Evakuierungsplanung.

Bild: DLR.
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4809/7974_read-14057/gallery-1/gallery_read-Image.1.6926/
Links zu diesem Artikel
http://www.gitews.de/
http://www.zki.dlr.de/de/
http://www.dlr.de/caf/desktopdefault.aspx/tabid-5278/
http://www.bmbf.de/press/2407.php
Texte zu diesem Artikel
Im Katastrophenfall richtig entscheiden - Torsten Riedlinger über das Tsunami-Frühwarnsystem (http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4544/7452_read-14050/usetemplate-print/)
DLR-Webcast: Entscheidungen bei Tsunami-Gefahr unterstützen - Animation (engl.) (http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4544/7452_read-14059/usetemplate-print/)