Archiv NKS Newsletter 2009

*Newsletter 04/2009* Wettbewerb zu Flugbahnoptimierung

6. Februar 2009

Ein ursprünglich von der europäischen Raumfahrtagentur ESA initiierter Wettbewerb zu Flugbahnoptimierungen wird in diesem Jahr vom letztmaligen Gewinner CNES veranstaltet. Die französische Raumfahrtagentur ist somit verantwortlich für die„4th Global Trajectory Optimisation Competition (GTOC)”. Bei diesem Wettbewerb wird nach den besten und kreativsten Lösungen für Flugbahnprobleme im Zusammenhang mit interplanetaren Missionen gesucht. Das Gewinnerteam erhält eine Wandertrophäe und wird Veranstalter der nächsten Ausschreibungsrunde.
Bis zum 27. Februar 2009 müssen sich Interessenten registrieren lassen. Nur die ersten 40 Anmeldungen werden berücksichtigt. Am 2. März 2009 wird die Problemstellung bekannt gegeben, zu der dann bis zum 30. März 2009 Lösungsvorschläge eingereicht werden müssen.
Weitere Informationen zum Wettbewerb, sowie die Anmeldemöglichkeit, finden Sie auf der Wettbewerbsseite und in einer erläuternden ESA-Meldung.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4272/6851_read-15771/
Links zu diesem Artikel
http://www.esa.int/esaCP/SEMI5HWPXPF_index_0.html
http://www.esa.int/gsp/ACT/mad/op/GTOC/index.htm