Archiv NKS Newsletter 2009

*Newsletter 15/2009* Vorbereitung auf die 3. Ausschreibung für Raumfahrt im 7. FRP

22. April 2009

Am 24. Juni 2009 findet in Bonn eine „Vorbereitung auf die 3. Ausschreibung für Raumfahrt im 7. EU-Forschungsrahmenprogramm“ (7. FRP) statt. Die deutschsprachige Veranstaltung wird von der Nationalen Kontaktstelle Raumfahrt (NKS) organisiert.

Die Veröffentlichung der 3. Ausschreibung für Raumfahrt ist für den 31. Juli 2009 vorgesehen. Die Ausschreibung wird mit gut 100 Mio. € die mit dem größten Budget im 7. FRP im Bereich Raumfahrt. Zum ersten Mal wird dabei der Teilbereich „Space Foundations“ gleichauf mit „GMES“ stehen. Derzeit zeichnet sich ab, dass folgende Themenbereiche angesprochen werden:

GMES

Downstream Services
Specific Service Development (Water Management/Hydrological Cycle/Water Scarcity, Biodiversity, Forest Monitoring, Agriculture and agri-environment and other topics)
Maritime Surveillance - Pre-operational capabilities tool box
National GMES Coordination for land monitoring
Regional Downstream Coordination in service provision


Space Foundations

Exploitation of Space Science and exploration data
Space transportation for space exploration
Critical Space technologies
Security against Space weather events
Security against on-orbit collisions


International Cooperation

Space Dialogue with Russia (GMES and SSF) and South Africa (GMES)
Deforestation - Africa and South America

Im Mittelpunkt der Veranstaltung sollen Projektideen stehen. Als Basis dafür wird ein Vertreter der EU-Kommission die dann weitgehend feststehenden Ausschreibungsinhalte vorstellen. Vertreter der drei GMES-Kerndienste werden die Schnittstellen für die sogenannten „Downstream-Services“ vorstellen. Des weiteren wird die Liste der „Kritischen Technologien“ vorgestellt, sowie eine kurze Einführung in das Thema „Exploration“ gegeben. Anschließend steht jeweils eine Riege Experten für Rückmeldungen zu Projektideen zur Verfügung. Dafür sind die Beiträge der Teilnehmer gefragt.

Deutsche Interessenten können sich somit bereits im Vorfeld der Ausschreibung abstimmen, Ideen austauschen und Rücksprache mit der EU-Kommission, sowie mit weiteren Experten halten. Damit ergänzt die NKS in diesem Jahr zum ersten Mal das Konzept der internationalen Informationstage. Einen solchen wird es im September 2009 in Polen geben. Hier sind die Teilnehmer eingeladen, im internationalen Umfeld weitere mögliche Projektpartner, aber auch neue Projektideen kennenzulernen.

Am 23. Juni 2009 findet am DLR-Standort Köln abends das traditionelle „Porzer Picknick“ statt. Die Teilnehmer der „Vorbereitung der 3. Ausschreibung“ sind auch dort herzlich willkommen. Nutzen Sie dieses Forum, um bereits Kontakte aufzunehmen und in lockerer Atmosphäre erste Gespräche zu führen.

Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf unserer Internetseite zur Vorbereitung der 3. Ausschreibung.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4272/6851_read-17052/
Texte zu diesem Artikel
Bericht zur NKS-Veranstaltung: Vorbereitung 3. Ausschreibung Raumfahrt im 7. FRP (http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7716/13150_read-17033/usetemplate-print/)