Archiv NKS Newsletter 2009

*Newsletter 17/2009* Galileo 2. Call: Kurze allgemeine Information über den Stand der Ausschreibung

30/04/2009

Dieses Jahr stehen ca. 29 Mio. € für die Ausschreibung der Collaborative Projects im Bereich Galileo und EGNOS zur Verfügung. Nach dem Bericht der GSA wurden 104 Proposals im 2. Galileo Call eingereicht, davon 77 Vorschläge zu Galileo-Anwendungen, 11 Vorschläge zu professionellen Receivern sowie 16 Vorschläge zum Bereich „Lernen, Innovation und Internationale Aktivitäten“. Insgesamt 613 Organisationen (zum Vergleich: 1. Call 359) aus 40 Ländern sind an den eingereichten Vorschlägen beteiligt. In Bezug auf das ausgeschriebene Budget ist dieser Aufruf damit vierfach überzeichnet. An der Evaluierung nehmen 35 unabhängige Experten aus 15 Ländern teil. Genauere Informationen finden sie unter folgender GSA Internetseite.
Die nach der Ausschreibungen des 1. Galileo Calls geförderten 23 Projekte sind inzwischen ebenfalls auf den GSA Seiten zu finden.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4272/6851_read-17306/
Links zu diesem Artikel
http://www.gsa.europa.eu/go/news/applicants-submit-104-proposals-for-eu-research-funding
http://www.gsa.europa.eu/go/randd/fp7/information-on-winning-proposals-in-fp7-1st-call