Archiv NKS Newsletter 2009

*Newsletter 23/2009* Verlängerung der Envisat-Missionsdauer

5. Juni 2009

Der ESA-Programmrat Erdbeobachtung (PB-EO) hat im Rahmen seiner Sitzung am 26./27. Mai 2009 mit einem einstimmigen Beschluss die Voraussetzungen für die Betriebverlängerung der Envisat-Mission bis zum Jahr 2013 geschaffen. Envisat, die Abkürzung für Environmental Satellite, kombiniert 10 verschiedene Instrumente, die Daten über die Erdatmosphäre, Land, Meer und Eis sammelt.
Der Beschluss ist ein substantieller Beitrag für die Datenkontinuität bei GMES und zur „Global Change“ Forschung.
Weitere Details finden Sie unter Earthnet online und ESA News.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4272/6851_read-17815/
Links zu diesem Artikel
http://www.esa.int/esaCP/SEM08O1OWUF_index_0.html
http://earth.esa.int/object/index.cfm?fobjectid=6293