Archiv NKS Newsletter 2007

*Newsletter 37/2007* Förderung von "Erdgebundener Astrophysik und Astroteilchenphysik"

19/09/2007

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert deutsche Hochschulen auf dem Gebiet „Erdgebundene Astrophysik und Astroteilchenphysik“. Im Verbund können unter Umständen auch Forschungseinrichtungen eine Förderung erhalten. Frist für die Antragsstellung ist der 15. Januar 2008. Schwerpunkte sind die Entwicklung und der Bau neuer Instrumente und die Entwicklung innovativer Forschungsmethoden. Eine höchst aktuelle Fragestellung in Astrophysik oder Astroteilchenphysik muss den Ausgangspunkt bilden.
Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie auf der Seite des BMBF.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-5041/8418_read-10507/
Links zu diesem Artikel
http://www.bmbf.de/foerderungen/10791.php