Archiv NKS Newsletter 2007

*Newsletter 38/2007* ESA Veranstaltung zum Technologie Transfer aus der Weltraumforschung

20/09/2007

Die ESA veranstaltet vom  16.-17. Oktober 2007 die „European Space Technology Transfer Conference“ in München. Die Konferenz richtet sich an Industrievertreter und zeigt Beispiel auf, wie Weltraumtechnologien in anderen Wirtschaftszweigen eingesetzt werden, wie sich mit Ergebnissen aus der Weltraumforschung wirtschaftliche Vorteile erzielen lassen, präsentiert Resultate aus der Spitzenforschung und dient als Basis für international Geschäftskontakte.
Die Teilnahmegebühren betragen 495,- € + MwSt. und beinhalten den freien Eintritt in die Messen MATERIALICA & COMPOSITES 2007, eine CD-ROM mit Kurzfassungen aller Vorträge, einen Abendempfang mit Abendessen sowie Verpflegung in den Kaffeepausen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungswebsite sowie im Veranstaltungsflyer.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-5041/8418_read-10517/
Links zu diesem Artikel
http://www.estt-conference.com/Programme_European_Space_Technology_Transfer_Conference_2007.pdf
http://www.estt-conference.com/