Archiv NKS Newsletter 2007

Newsletter 16/2007

09/05/2007

Weitere Leitfäden für Antragsteller

Zusätzlich  zu  den  für  die  Antragstellung  notwendigen  Dokumente  finden  Sie  unter  CORDIS die  "Guidance  Documents"  zum Umgang  mit  dem  Geistigem  Eigentum  (IPR  ),  zu  den  „Financial  Issues"  und  eine  Checkliste  für  die  Gestaltung des Konsortialabkommens.  Die  Leitfäden  liegen  als  Entwürfe  vor.  Der  „Guide  to  Financial  Issues"  wird  voraussichtlich  alle  6 Monate  aktualisiert.   

GMES Fast Track Services jetzt verfügbar

Die  Berichte  der  Umsetzungsgruppen  („Implementation  Groups")  für  die  drei  GMES-Pilotdienste  „Fast  Track  Services"  (FTS) sind  jetzt  im  Internet  verfügbar.  Ebenso  sind  die  daraus  entwickelten  Leitlinien  für  die  Entwicklung  und  Validierung  von prä-operationellen  GMES-Pilotdiensten  (Fast  Track  Services)  jetzt  auf der GMES Infoseite abrufbar.  Ein  weiteres  Arbeitspapier  stellt einen  Bezug  der  im  Rahmen  von  ESA-Ausschreibungen  entwickelten  GMES  Service  Elemente  (GSE)  zu  den  im  7. Forschungsrahmenprogramm  zu  entwickelnden  GMES-Pilotdiensten  her.  

Alle  Dokumente  sind  wichtige  Leitfäden  für  die  Vorbereitung  von  Anträgen  für  den  ersten  Call  im  Bereich  Raumfahrt /GMES  „Development  of  upgraded  capabilities  for  existing  Fast  Track  Services  and  related  (pre)operational  services"  (Frist:  19.  Juni  2007).  


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-5041/8418_read-14491/
Links zu diesem Artikel
http://www.gmes.info/
http://cordis.europa.eu/fp7/find-doc_en.html
http://cordis.europa.eu/fp7/dc/index.cfm?fuseaction=UserSite.CooperationDetailsCallPage&call_id=139