Archiv NKS Newsletter 2008

*Newsletter 02/2008* EU-Kommission führt Exekutivagentur auch für Raumfahrt ein

17/01/2008

Die EU-Kommission hat beschlossen, für einige Bereiche des 7. EU-Forschungsrahmenprogramms eine sogenannte Research Executive Agency (REA) einzuführen. Diese soll ausschließlich administrative Aufgaben übernehmen, darunter die Annahme und Prüfung von Projektvorschlägen, die Unterstützung der Begutachtungsverfahren und die Projektbegleitung.
Neben dem Marie-Curie-Programm und dem Themenbereich Sicherheitsforschung wird auch der Themenbereich Raumfahrt zukünftig in die Zuständigkeit der REA fallen.
Noch ist unklar, ob das gesamte Raumfahrtprogramm von der REA betreut werden wird oder nur Teile davon. Auch ob der Zuständigkeitswechsel direkte Auswirkungen für Antragsteller haben wird, lässt sich noch nicht abschätzen.
Bereits im Frühjahr 2008 sollen die ersten Stellenausschreibungen für die neu aufzubauende ausgelagerte Behörde mit Sitz in Brüsel veröffentlicht werden.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-5042/8419_read-11331/
Links zu diesem Artikel
http://ec.europa.eu/research/rea/
Texte zu diesem Artikel
*Newsletter 21/2008* EU-Kommission sucht zeitlich befristete Mitarbeiter für REA und ERC-Agentur (http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-5042/8419_read-12675/usetemplate-print/)