Archiv NKS Newsletter 2008

*Newsletter 27/2008* Möglichkeit zu Experimenten in der Schwerelosigkeit für Nachwuchswissenschaftler

8. Juli 2008

Im ESA-Programm "Fly Your Thesis!" können Studententeams ihre eigenen Experimente an Bord eines Airbus A300 Zero-G in der Mikroschwerkraft durchführen. Die ESA bietet neben einer fachlichen auch eine finanzielle Unterstützung hierfür an. Das für die Schwerelosigkeit konzipierte wissenschaftliche Experiment muss Teil einer Master- oder Promotionsarbeit oder eines wissenschaftlichen Programms sein. Eine Anmeldung ist bis zum 31. August 2008 über das Projektportal des ESA-Bildungsbüros möglich. Hierzu müssen die Teams in einem „Letter of Intent“ eine Zusammenfassung ihres Vorschlags einsenden. Weitere Informationen finden Sie in der ESA-Pressemeldung.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-5042/8419_read-12974/
Links zu diesem Artikel
http://joinspace.org:8080/metaframe/sites/dhw/iaf/index.jsp?ProjectName=iaf
http://www.esa.int/esaCP/SEMC66VG3HF_Germany_0.html