Archiv NKS Newsletter 2010

*Newsletter 08/2010* Konferenz zu Rechtsaspekten bei der Satelliten-Erdbeobachtung

3. März 2010

Vom 8. bis 9. April 2010 findet in Wien (AT) die Konferenz „Current legal issues for satellite Earth observation“ statt. Hier sollen einerseits die Überwachung von Verträgen und die Durchsetzung von Gesetzen mit Hilfe der Satelliten-Erdbeobachtung, sowie andererseits die möglichen Konflikte mit der Privatsphäre durch hochauflösende Bildgebung angesprochen werden. Dazu sind Experten für Erdbeobachtung und der Rechtslage zu Vorträgen und Diskussionen eingeladen. Die Konferenz richtet sich vor allem an Entscheidungsträger, wie Ministerien und internationale Organisationen.
Für eine Teilnahme entfällt eine Gebühr von 150 €. Weitere Informationen, sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Veranstaltungsseite.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-6228/10257_read-22870/
Links zu diesem Artikel
http://www.espi.or.at/index.php?option=com_chronocontact&chronoformname=ISPRS_ESPI_IAA_IISL_Registration2010