Archiv NKS Newsletter 2010

*Newsletter 13/2010* ESA veröffentlicht Aufruf zur wissenschaftlichen Nutzung von GNSS

30. April 2010

Die European Space Agency (ESA) hat im Rahmen des European GNSS Evolutions Programme einen Aufruf zur wissenschaftlichen Nutzung von EGNOS und Galileo veröffentlicht. Die eingereichten Vorschläge sollen wichtige wissenschaftliche Fragestellungen mit Hilfe von EGNOS und Galileo bearbeiten. Die vorrangigen Themenfelder sowie die Ausschreibungsdetails finden Sie auf der Ausschreibungsseite der ESA.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-6228/10257_read-24158/
Links zu diesem Artikel
http://egep.esa.int/egep/web/public/home