Archiv NKS Newsletter 2010

*Newsletter 20/2010* ESA und EMSA unterzeichnen Abkommen zu Meeressicherheit

5. Juli 2010

Am 2. Juli 2010 haben die Europäische Raumfahrtagentur ESA und die European Maritime Safety Agency (EMSA) ein Abkommen über Satellitendaten zur Sicherheit der Schifffahrt und der Beobachtung von Verschmutzung durch diese unterzeichnet. Das Abkommen stellt sicher, dass EMSA auch nach Ablauf des bisherigen Vertrages im März diesen Jahres, wichtige Daten zur Wahrung ihrer Aufgaben zur Verfügung hat.
Weitere Informationen finden Sie in der ESA-Meldung hierzu.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-6228/10257_read-25527/
Links zu diesem Artikel
http://www.esa.int/esaEO/SEMKNJRZ5BG_index_0.html