Archiv NKS Newsletter 2010

*Newsletter 22/2010* Offizieller internationaler Informationstag zur aktuellen Raumfahrt-Ausschreibung

21. Juli 2010

Vom 15. bis 16. September 2010 findet in Padua (IT) der offizielle internationale Informationstag zur 4. Raumfahrt-Ausschreibung im 7. EU-Forschungsrahmenprogramm statt. Padua ist über Venedig sehr gut international angebunden. An der gastgebenden Universität Padua hat bereits Galileo Galilei gelehrt. Für dieses Szenario hat das NKS-Raumfahrt-Netzwerk COSMOS eine ebenso attraktive vorläufige Agenda zusammengestellt:
Am 15. Juli wird die GSA zunächst die Galileo-Ausschreibung vorstellen. Am Nachmittag wird der Fokus auf internationale Zusammenarbeit gelegt. Mit neuem Gewicht stehen nun die außereuropäischen Raumfahrtnationen im Arbeitsprogramm zur Ausschreibung. Deren Raumfahrt-Aktivitäten sollen daher von Repräsentanten dieser Länder kurz vorgestellt werden. Damit sind gleichzeitig sehr gute Kontakt-Möglichkeiten gegeben. Diese können beim anschließenden Abendempfang der Universität in angenehmer Atmosphäre vertieft werden. Hier ist neben hochrangigen italienischen Repräsentanten auch ein höherer Vertreter der EU-Kommission zu einem Vortrag mit einem Thema zur EU-Raumfahrt geladen.
Der 16. Juli beginnt mit der Vorstellung der Raumfahrtausschreibung. Neben Hinweisen zu typischer Kritik von Gutachtern werden relevante ESA-Aktivitäten präsentiert, die es zu kennen gilt. ESA-Experten werden nicht nur bei der Begutachtung mit eingebunden, sie werden auch Teil eines Experten-Panels sein, vor dem die Teilnehmer ihre Projektideen präsentieren können. Wer noch nach solchen Ideen sucht, erhält zudem anschließend noch die Gelegenheit dem internationalen Publikum seine Forschungskompetenzen und -interessen vorzustellen.
Auch dank Unterstützung der Universität Padua entfällt für die Veranstaltung keine Gebühr. Weitere Informationen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-6228/10257_read-25841/
Links zu diesem Artikel
http://www.fp7-space.eu/news-72.phtm