Archiv NKS Newsletter 2010

*Newsletter 35/2010* Symposium zum „Automatic Identification Signal“ (AIS)

28/10/2010

Das DLR-Institut für Raumfahrtsysteme organisiert vom 6. bis 7. Dezember 2010 ein europäisches Symposium mit dem Titel „Satellite-AIS“ in Bremen. Die Veranstaltung konzentriert sich auf die Detektion und Datengewinnung über das satellitenbasierte „Automatic Identification Signal“ (AIS), um die maritime Kontrolle und Sicherheit auf See zu verbessern. Ziel des Symposiums ist es, Anwenderbedürfnisse und Marktaspekte zu identifizieren und potenzielle zukünftige Anwendungen von AIS zu diskutieren.
Eine Anmeldung zum Symposium ist bis zum 30. November 2010 möglich. Die Kosten für die das Symposium betragen 100,- €. Details zur Veranstaltung sowie den Anmeldeformalitäten finden Sie in der Einladung.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-6228/10257_read-27420/
Downloads zu diesem Artikel
AIS-Symposium 2010 (http://www.dlr.de/rd/Portaldata/28/Resources/dokumente/rp6/newsletter/AIS-Symposium_2010.pdf)