Archiv NKS Newsletter 2010

*Newsletter 37/2010* „GoSpace“ unterstützt industrielle Forschung in der Schwerelosigkeit

08/11/2010

Die DLR-Initiative „GoSpace“ wird weitere drei Jahre fortgesetzt. „GoSpace“ hat zum Ziel, die Internationale Raumstation ISS als heute schon nutzbares „Großforschungszentrum im Erdorbit“ bei forschenden Wirtschaftsunternehmen vorzustellen und diese Unternehmen für Experimente in Schwerelosigkeit zu gewinnen. Dabei unterstützt das GoSpace-Team unter Führung von ALROUND e.V. den industriellen Kunden und präsentiert auch alternative Möglichkeiten zur ISS wie den Fallturm in Bremen, Parabelflüge an Bord des Airbus A330-ZERO-G und Höhenforschungsraketen und Kapseln.
Detaillierte Informationen können auf der Internetseite von GoSpace nachgelesen werden.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-6228/10257_read-27602/
Links zu diesem Artikel
http://gospace.de/index.php