Archiv NKS Newsletter 2010

*Newsletter 37/2010* BMWi fördert Vorhaben im Bereich Erdbeobachtung zu Sentinel-Missionen

08/11/2010

Eine Ausschreibung zur Förderung von Vorhaben zum Thema „Vorbereitung der kombinierten Nutzung der Sentinel-Missionen 1, 2 und 3 sowie deutscher Missionen“ aus dem Bereich Erdbeobachtung wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) veröffentlicht. Die Inhalte der Vorhaben sollen vorbereitende Analysen zur operationellen Nutzung der Sentinel-Missionen durch deutsche Unternehmen und Institutionen, Wissenschaftler und anderen Nutzer sein. Dabei sollen Potenziale der Sentinels und der deutschen Missionen für nachhaltige Dienstleistungsentwicklungen identifiziert und Defizite in der Algorithmenentwicklung analysiert werden. Die Ergebnisse der Vorhaben sollen der deutschen Nutzergemeinde zugänglich gemacht werden und können ggf. in zukünftige Förderprogramme der DLR Raumfahrt-Agentur eingehen.
Die Ausschreibung richtet sich an Hochschulen, Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen und vergleichbare Institutionen sowie Unternehmen, die eine wirtschaftliche Tätigkeit ausüben. Die Laufzeit der Förderung ist beläuft sich auf bis zu einem Jahr, der maximale Förderumfang beträgt 100.000,- €. Bewerbungsfrist ist der 30. November 2010. Details zur Ausschreibung können im Bundesanzeiger nachgelesen werden.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-6228/10257_read-27603/
Links zu diesem Artikel
http://www.foerderinfo.bund.de/_media/101019_RL_Sentinel.pdf