Archiv NKS Newsletter 2011

*Newsletter 07/2011* BMBF fördert wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit mit Brasilien

22. Februar 2011

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) startete am 1. Februar 2011 das Programm zur Förderung der Wissenschaftlich-Technologischen Zusammenarbeit mit Brasilien. Mit dem Programm wird die bilaterale Kooperation zwischen Wissenschaftlern in Brasilien und Deutschland unterstützt, indem gemeinsame Forschungsprojekte, bilaterale Workshops und Seminare sowie Gastaufenthalte von Wissenschaftlern und Forscherdelegationen gefördert werden. Teilnehmen dürfen deutsche und brasilianische Forschungseinrichtungen, Hochschulen sowie Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU).
Förderanträge können bis zum 31. März 2011 eingereicht werden. Die Schwerpunktthemen der Förderung sowie alle weiteren notwendigen Details können auf der Internetseite des BMBF nachgelesen werden.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7223/12027_read-29257/
Links zu diesem Artikel
http://www.bmbf.de/foerderungen/15838.php