Archiv NKS Newsletter 2011

*Newsletter 21/2011* Neues Online-Tool zur Berechnung von Stundensätzen in Projekten des 7. FRPs

27/05/2011

Im Januar 2011 beschloß die Europäische Kommission (EK), die Berechnung von Personalkosten in Projekten des 7. Forschungsrahmenprogramms zu vereinfachen (siehe NKS-Newsletter 04/2011). Diese Vereinfachungsmaßnahmen wurden kürzlich umgesetzt und beziehen sich auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie natürliche Personen. Mit einem Stundensatz-Rechner, den die EK zur Verfügung stellt, können nun die der Berechnung von Personalkosten jeweils zugrundeliegenden Stundensätze bestimmt werden.
Der Online-Stundensatz-Rechner läßt sich von der CORDIS-Internetseite herunterladen.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7223/12027_read-31041/
Links zu diesem Artikel
ftp://ftp.cordis.europa.eu/pub/fp7/docs/cordis-sme-owners-rates_en.zip
Texte zu diesem Artikel
*Newsletter 04/2011* EU Kommission vereinfacht Berechnung von Personalkosten in FP7 Projekten (http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7223/12027_read-28806/usetemplate-print/)