Archiv NKS Newsletter 2011

*Newsletter 28/2011* Astrium ST sucht nach Ideen für „Next Generation Launch System“

12. Juli 2011

Ende Mai startete Astrium Space Transportation (ST) eine öffentliche Konsultation zum Thema „Next Generation Launch System“. Auf diesem Weg sucht Astrium innovative Technologien oder Methoden für einen neuen europäischen Launcher für mittelgroße Nutzlasten, der als Nachfolger von ARIANE 5 ab etwa 2025/2030 in Betrieb gehen soll. Astrium ST bietet keine Finanzierung für die Ideen. Dafür wird aber Unterstützung geleistet wie z. B. bei einer Bewerbung gegenüber verschiedenen Institutionen wie der Europäischen Weltraumagentur ESA oder nationalen Raumfahrtagenturen.
Die Frist zur Einreichung von Vorschlägen ist bereits am kommenden Freitag, 15. Juli 2011. Da die Beteiligung aus Deutschland bisher nur gering ausgefallen ist, weist Astrium ST noch einmal ausdrücklich auf seinen Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen hin. Zudem hat es in Aussicht gestellt, auch Vorschläge zu berücksichtigen, die nach Fristende eingehen, soweit dieses mit dem internen Bewertungsprozess kompatibel ist. Hierzu empfiehlt es sich, vorab per E-Mail Kontakt mit Astrium ST aufzunehmen unter contact.cfi-ngl@astrium.eads.net. Details zur Konsultation finden Sie auf der Internetseite von Astrium.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7223/12027_read-31613/
Links zu diesem Artikel
http://www.astrium.eads.net/en/ngl-industrial-consultation/