Archiv NKS Newsletter 2011

*Newsletter 33/2011* Innovation Convention 2011: Aussteller gesucht

17. August 2011

Die Europäische Kommission (EK) richtet die erste „Innovation Convention“ vom 5. bis 6. Dezember 2011 in Brüssel, Belgien, aus. Hierzu werden mehr als 1.200 Teilnehmer erwartet, u. a. hochrangige Politiker, leitende Geschäftsführer, Universitätsdekane und Vorstände von Forschungszentren, Bankiers, Top-Forscher und Innovatoren. Innerhalb der Tagung mit entsprechenden Vorträgen, Runden Tischen und interaktiven Diskussionsforen zu Innovation soll eine Ausstellung mitten in Brüssel errichtet werden. Hier sollen die neuesten Forschungs- und Innovationsergebnisse aus Projekten gezeigt werden, die anhand von EU-Fördermitteln aus dem EU-Rahmenprogramm für Forschung (EU „Framework programmes for Research“ – FP) oder aus dem EU-Rahmenprogramm für Wettbewerb und Innovation (EU „Competitiveness and Innovation Framework Programme“ – CIP) gefördert wurden. Interessierte, die ihre Ergebnisse ausstellen möchten, können ihren Vorschlag noch bis zum 7. September 2011, 12:00 Uhr, einreichen (Achtung: Einreichungsfrist wurde laut Aussage der EK verlängert!).
Die Teilnahmevoraussetzungen finden Sie auf der Internetseite der Europäischen Kommission.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7223/12027_read-31848/
Links zu diesem Artikel
http://ec.europa.eu/research/innovation-union/index_en.cfm?section=ic2011