Archiv NKS Newsletter 2012

Wettbewerbe zu Galileo- und EGNOS-Anwendungen – ESNC 2012 und GEPAS

04. Apr., Nr. 15

Am 1. April 2012 startete der Europäische Satellitennavigations-Wettbewerb 2012 (ESNC). Mit diesem Wettbewerb werden Innovationen aus dem Bereich Satellitennavigation ausgezeichnet, insbesondere solche, die neue Geschäftsideen hervorbringen. Mehr als 20 Partnerländer sowie unterschiedliche Unternehmen und Forschungseinrichtungen beteiligen sich am Wettbewerb, indem sie diesen mit unterschiedlichen Preisen sponsern, darunter die Europäische Weltraumagentur ESA und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).
Darüber hinaus hat die Europäische Kommission (KOM) eine neue Preisverleihungsmaßnahme, das „Galileo-EGNOS Prize Award Scheme“ (GEPAS), gestartet. Diese Maßnahme beinhaltet die Ausweitung des Gewinnpools des ESNC 2012. Ziel ist, mehr Regionen und Unternehmen bei der Kommerzialisierung von Anwendungen, die auf dem globalen Satellitennavigationssystem (GNSS) basieren, zu unterstützten.
Zur Teilnahme können innovative Ideen bis zum 30. Juni 2012 eingereicht werden.
Details zu ESNC 2012, zu GEPAS sowie zu den Teilnahmebedingungen und den Gewinnen finden Sie auf der Galileo-Masters-Internetseite.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7708/13138_read-34000/
Links zu diesem Artikel
http://www.galileo-masters.eu/index.php?kat=about.html&anzeige=about.html
http://www.galileo-masters.eu/index.php?kat=about.html&anzeige=gepas.html
http://www.galileo-masters.eu/index.php?kat=home.html&anzeige=home.html