Veranstaltungen NKS 2008

Öffentliche Anhörung zu Galileo im EU-Parlament

12/06/2008

Am 23. April 2008 hat das EU-Parlament eine Verordnung mit Sicherheitsanforderungen und Ausschreibungsregeln für die beiden Programme Galileo und EGNOS verabschiedet. Damit folgte das Parlament dem Beschluss des Verkehrsministerrates vom Dezember 2007 (siehe unseren Newsletter 49/2007), sowie vielen Änderungsvorschlägen des parlamentarischen Industrieausschusses vom 29. Januar 2008.
Am 27. April 2008 wurde nach langer Verzögerung der zweite Galileo-Testsatellit Giove B erfolgreich gestartet.
Vor diesem Hintergrund veranstaltet das EU-Parlament am 12. Juni 2008 in Brüssel von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr eine öffentliche Anhörung unter dem Titel "GALILEO/EGNOS applications and services - the way forward.“ Mit Beiträgen von europäischen Institutionen und der Industrie sollen Chancen, mögliche Wegbereiter und Handlungsoptionen öffentlich diskutiert werden, die eine optimale ökonomische und gesellschaftliche Nutzung von Galileo und EGNOS ermöglichen.
Geleitet wird die Veranstaltung von MEP Jan Hudacky und der EPP-ED Gruppe. Nähere Informationen zum Programm finden Sie in unserer Linksektion. Die Teilnehmer werden gebeten, sich per E-Mail an krisztina.laszlo@europarl.europa.eu anzumelden, damit der Zutritt zum Veranstaltungsgebäude garantiert werden kann.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7715/13149_read-12406/
Links zu diesem Artikel
http://lat.globalwatchonline.com/epicentric_portal/binary/com.epicentric.contentmanagement.servlet.ContentDeliveryServlet/LAT/Event%2520Documents/euro.pdf
http://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-1/86_read-12329/
http://www.europarl.de/presse/pressemitteilungen/quartal2008_2/PM_080423_1a