Veranstaltungen NKS 2008

4. Europäischer Katastrophenschutzkongress

08-09/10/2008

Vom 8. bis 9. Oktober 2008 veranstalten das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), das Technische Hilfswerk (THW) und die Zeitung Behörden Spiegel gemeinsam in Bonn den 4. Europäischen Katastrophenschutzkongress. Die hochkarätig besetzte Veranstaltung ist in drei Themenblöcke aufgeteilt. Im ersten Block, „Information“, sowie im zweiten, „Koordination“, wird die Unterstützung aus dem Weltraum direkt thematisiert.
Für Angehörige des Öffentlichen Dienstes (ausgenommen privatwirtschaftliche Unternehmensformen wie z. B. AG und GmbH, sowie öffentlich-rechtliche Körperschaften (auch AöR) , Agenturen, Stiftungen, Versicherungen u.s.w.) ist die Veranstaltung kostenfrei. Für alle anderen Teilnehmer wird eine Gebühr von 498,- Euro zzgl. MwSt. erhoben. Eine Registrierung als Aussteller ist möglich.
Weitere Informationen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung, finden Sie auf der Veranstaltungsseite.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7715/13149_read-13129/
Links zu diesem Artikel
http://www.civil-protection.com/katastrophe/info_kongress.htm