Veranstaltungen NKS 2009

Parlamentarischer Abend zum aktuellen GMES-Verordnungsentwurf

17/11/2009

Am 17. November 2009 organisiert NEREUS (Network of European Regions Using Space Technologies) einen Parlamentarischen Abend zum aktuellen Verordnungsentwurf zu den ersten operativen GMES Tätigkeiten im EU-Parlament in Brüssel (BE). Im Rahmen der Veranstaltung wird über den aktuellen Stand der zukünftigen Ausgestaltung der GMES-Förderung berichtet und diskutiert werden.
Der Kommissionsvorschlag schafft eine rechtliche und finanzielle Grundlage für die Förderung der operativen Dienste von GMES im Zeitraum 2011-2013. Das finanzielle Volumen des Verordnungsvorschlags ist 150 Mio. €, wobei 43 Mio. € aus den Mitteln des 7. EU-Forschungsrahmenprogramms, Themenpriorität Raumfahrt verwendet werden sollen. Die übrigen 107 Mio. € sollen aus Umschichtungen des Gemeinschaftshaushalts finanziert werden. Ziel ist es, die notwendigen Voraussetzungen für die Bereitstellung von Katastrophen- und Krisenmanagementdiensten sowie Landüberwachungsdiensten aber auch zur Produktion und öffentlichen Bereitstellung von Umweltinformationen beizutragen.
In diesem Zusammenhang ist auch die neue Mitteilung der Kommission vom 28. Oktober 2009 über die Herausforderungen und nächsten Schritte der Weltraumkomponente von GMES von Interesse.
Das ausführliche Programm für den Parlamentarischen Abend finden Sie hier.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7716/13150_read-20750/
Links zu diesem Artikel
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=COM:2009:0223:FIN:DE:PDF
http://ec.europa.eu/gmes/pdf/communication_589_de.pdf
http://nereus-regions.eu/
Downloads zu diesem Artikel
NEREUS Parlamentarischer Abend GMES (http://www.dlr.de/rd/Portaldata/28/Resources/dokumente/rp6/newsletter/NEREUS_20091007_Program.pdf)