Raumfahrtanwendungen



Die großen Herausforderungen unserer Zeit wie Klimawandel, Ressourcenmanagement und internationale Sicherheit fordern globales Denken und Handeln. Die Raumfahrtanwendungen Erdbeobachtung, Satellitenkommunikation und -navigation spielen bei der Bewältigung dieser Zukunftsaufgaben eine entscheidende Rolle:

  • Um globale Entwicklungen besser vorhersagen zu können, benötigen wir mehr und bessere Informationen über Prozesse auf der Erde. Erdbeobachtungssatelliten sind hierfür ein präzises, kontinuierlich und weitgehend störungsfrei einsetzbares Instrument.
  • Die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien haben neben einem technischen auch einen wirtschaftlichen Wandel ausgelöst. Die Ressource Informationsgewinnung und -verteilung spielt dabei eine maßgebliche Rolle. Die Satellitenkommunikation kann unabhängig von terrestrischen Netzen Informationen an die entlegensten Orte bringen. Ihr Vorteil besteht in der nahezu globalen Abdeckung durch geostationäre Satelliten.
  • Navigations- und Positionierungsanwendungen im Verkehr, der Logistik und bei Freizeitaktivitäten stellen präzise Ortsangaben für viele Wirtschaftszweige zur Verfügung. Die Luftfahrt und insbesondere die europäischen Flugsicherungsbehörden setzen für die Zukunft auf Satellitennavigation und auf das europäische Satellitennavigationssystem Galileo. Verkehrsträgerübergreifende Managementsysteme für Straße und Schiene sind auf Basis des Galileosystems in Planung.

Die Dienstleistungen von Erdbeobachtung, Satellitenkommunikation und -navigation werden heute selbstverständlich genutzt. Sie schaffen eine wichtige Grundlage für wirtschaftlichen Wohlstand, gesamtstaatliche Sicherheit und den alltägliche Nutzen für die Bürger. Die Integration der Raumfahrtanwendungen zu ganz neuen, innovativen Diensten bietet für die Privatwirtschaft - insbesondere auch für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) - ein wirtschaftlich interessantes Geschäftsfeld.

Die Rolle der Raumfahrtanwendungen als Motor für die weitere wirtschaftliche Entwicklung hebt der OECD-Report "The Space Economy at a Glance 2011" deutlich hervor. Das Raumfahrtmanagement unterstützt den Ausbau der Kompetenzen in Deutschland und zielt auf den besonderen Mehrwert durch die intergierte Anwendung dieser Technologien.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-8191/14015_read-35630/