Archiv NKS Newsletter 2013

ESA eröffnet NEO-Koordinationszentrum



Die Europäische Weltraumorganisation ESA weihte das “NEO Coordination Centre” (NEO-CC) am 22. Mai 2013 in Rom, Italien, ein. Mit diesem Zentrum verstärkt die ESA den Beitrag Europas zur globalen Suche nach Asteroiden und anderen natürlichen Objekten, die die Erde treffen könnten. Das NEO-CC dient als zentraler Zugang zu einem Netzwerk von europäischen NEO-Datenquellen und Informationsanbietern, welches im Rahmen des „Space Situational Awareness“ (SSA)-Programms der ESA eingerichtet wurde.
Bereits im April 2013 wurde das „Space Weather Coordination Centre“ in Brüssel, Belgien, unter SSA-Leitung eröffnet.
Mehr Informationen zum NEO-CC sind auf der SSA-Internetseite der ESA veröffentlicht.

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-8358/14294_read-36879/
Links zu diesem Artikel
http://neo.ssa.esa.int/
http://www.esa.int/Our_Activities/Operations/Space_Situational_Awareness/About_the_Space_Weather_Coordination_Centre