Newsletter: Aktuelle Meldungen

Europäische Konferenz zur Fernerkundung



Vom 22. bis 25. September 2014 veranstaltet die Internationale Gesellschaft für Optik und Photonik – SPIE – die europäische Konferenz „SPIE Remote Sensing 2014“ in Amsterdam, Niederlande. Die Veranstaltung zielt darauf ab, internationalen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen sowie Forschenden die aktuellen satellitenbasierten Abbildungssysteme und die daraus generierten Daten zu präsentieren. Dabei wird auf verschiedene Fernerkundungstechnologien sowie auf unterschiedliche Anwendungsbereiche eingegangen.
Die Konferenzteilnahme kostet zwischen 590 € und 655 € bei einer Anmeldung bis zum 10. September 2014, danach erhöht sich die Gebühr um 110 €. Studierende erhalten eine Ermäßigung.
Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit stehen auf der Veranstaltungsseite.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-9241/15879_read-40668/
Links zu diesem Artikel
http://spie.org/x6262.xml