Raumfahrt attraktiv für private Investments machen


3. Juli 2015
Die International Astronautical Federation veranstaltete gemeinsam mit dem DLR, der ESA und dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie vom 23. bis 25. Juni 2015 die "Global Space Innovation Conference" (GLIC) in München.
Mehr

Höhenforschungsrakete Mapheus5: Start hinter dem Polarkreis


30. Juni 2015
Am 30. Juni 2015 startete die Mobile Raketenbasis MORABA des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) die Höhenforschungsrakete Mapheus5 um 6.55 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit mit vier DLR-Experimenten an Bord.
Mehr

Studie "SpaceCOT": Bedingungen wie auf der Internationalen Raumstation ISS


30. Juni 2015
28 Stunden lang müssen die sechs Probanden liegen bleiben, den Kopf zwölf Grad niedriger als die Beine. Zeitweise leben und schlafen sie in kohlendioxidangereicherter Umgebungsluft.
Mehr

Studentenexperimente im Höhenflug


29. Juni 2015
Der Wettbewerb des deutsch-schwedischen Studentenprogramms REXUS/BEXUS geht in die neunte Runde: Studententeams deutscher Universitäten und Hochschulen können ab dem 29. Juni bis zum Einsendeschluss am 19. Oktober 2015 Vorschläge für die Forschung auf Stratosphärenballons oder Forschungsraketen beim DLR einreichen.
Mehr

Kontakt zu Philae weiterhin unregelmäßig und instabil


26. Juni 2015
Trotz neuer Flugbahn und einer Annäherung an den Kometen Churyumov-Gerasimenko von 200 Kilometer auf 180 Kilometer bleiben die Kontakte zu Lander Philae unregelmäßig und kurz. Nach dem ersten Kontakt am 13. Juni 2015 meldete sich Philae insgesamt noch sechs Mal beim Lander-Kontrollzentrum des DLR in Köln.
Mehr
News-Archiv
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/