Sentinel-1B: Das zweite Auge der Erdwächter im All


25. April 2016
Mit dem Zweiten sieht man besser - das gilt auch für die beiden Radar-Augen der Sentinel-1-Mission: Am 25. April 2016 ist um 23.02 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ) der Erdbeobachtungssatellit Sentinel-1B mit einer Sojus-Trägerrakete vom europäischen Raumfahrtzentrum in Kourou (Französisch-Guyana) ins All gestartet.
Mehr

Raumfahrtmedizin: Wie verhalten sich Blutgefäßzellen im All?


8. April 2016
In einer Dragon-Kapsel an Bord einer Falcon-9-Trägerrakete ist am 8. April 2016 um 22.43 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit ein deutsches Experiment zur Internationalen Raumstation ISS gestartet: SPHEROIDS.
Mehr

Zwergplanet Ceres: Rätselhaftes Material an Kratern und Bergen


22. März 2016
Umso detaillierter die Planetenforscher auf Zwergplanet Ceres blicken können, desto rätselhafter - und spannender - wird der Himmelskörper. Die kontrastverstärkten Echtfarben zeigen bläuliches Material an einigen Kratern und Berghängen.
Mehr

Studenten nutzen Forschungsraketen für Experimente zu Raumfahrtsicherheit und Entwicklung von Minisatelliten


18. März 2016
Am 18. März 2016 ist um 6.10 Uhr Mitteleuropäischer Zeit (MEZ) die Forschungsrakete REXUS 19 erfolgreich vom Raumfahrtzentrum Esrange bei Kiruna in Nordschweden gestartet. Bereits drei Tage zuvor, am 15. März 2016, flog REXUS 20.
Mehr

Nächster Halt Roter Planet - ExoMars 2016 zur Spurensuche nach biologischem Leben gestartet


14. März 2016
Am 14. März 2016 um 10.31 Uhr Mitteleuropäischer Zeit ist die ExoMars 2016-Mission der Europäischen Weltraumagentur ESA und der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos vom russischen Kosmodrom Baikonur zum Nachbarplaneten aufgebrochen.
Mehr
News-Archiv
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/