Experimente November 2010



16. DLR-Parabelflug: Liste der Experimente November 2010
Die Themenlinks führen zu den Kurzbeschreibungen der Experimente

Wissenschaftliche Leitung/Stellvertretung (PI/CoI) Institution/Universität Thema
Luis Beck DLR-Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin Kreislaufdynamik während eines Parabelfluges
Prof. Otmar Bock Institut für Physiologie und Anatomie, Deutsche Sporthochschule Köln Die Feinmotorik des Menschen in Schwerelosigkeit: Vergleich von Labor- und Alltagsbedingungen
Prof. Daniela Grimm Institut für klinische Pharmakologie und Toxikologie, Zentrum für Weltraummedizin, Charité Universitätsmedizin Berlin Die Effekte von Nebivolol auf Gefäßwandzellen während eines Parabelflugs
Prof. Rüdiger Hampp Botanisches Institut, Lehrstuhl Physiologische Ökologie der Pflanzen, Universität Tübingen Schnelle Signale in der Pflanzenzelle als Reaktion auf Schwerelosigkeit
Prof. Wolfgang Hanke Institut für Physiologie, Universität Stuttgart-Hohenheim Die elektrische Aktivität menschlicher Nervenzellen unter verschiedenen Schwerkraftbedingungen
Dr. Stefan Schneider Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft, Deutsche Sporthochschule Köln Einsatz bildgebender Verfahren zur Darstellung schwerelosigkeitsbedingter Veränderungen der Hirnphysiologie
Prof. Oliver Ullrich Universität Magdeburg Schwerelosigkeit: Gefahr für das Gehirn?
Mit dem "Tiger" forschen
Prof. Dr. Ralf Stannarius Otto von Guericke Universität Magdeburg Erprobung eines Moduls zur Untersuchung flüssigkristalliner Filme in der Schwerelosigkeit
Prof. Christoph Egbers Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungslehre, Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Konvektionserzeugung durch ein elektrisches Feld in einem Zylinderspalt unter Schwerelosigkeit

Prof. Stefan Odenbach Institut für Strömungsmechanik, Technische Universität Dresden Magnetische Flüssigkeiten bauen Brücken
Dr. Matthias Sperl Institut für Materialphysik im Weltraum, DLR Köln Experiment MEGraMa: Dynamik granularer Materie in Schwerelosigkeit
Prof. Gerhard Wurm Fakultät für Physik, Universität Duisburg Essen Staubfontänen auf dem Mars und Recycling kleiner Körper während der Planetenentstehung
Prof. Ernst Messerschmid Institut für Raumfahrtsysteme, Universität Stuttgart Strömungsverhalten einer Nährlösung im Photobioreaktor in Schwerelosigkeit


URL for this article
http://www.dlr.de/rd/en/desktopdefault.aspx/tabid-2285/3423_read-27583/