Experimente April 2013



22. DLR-Parabelflug: Liste der Experimente April 2013

Die Themenlinks führen zu den Kurzbeschreibungen der Experimente

 

Wissenschaftliche Leitung/Stellvertretung (PI/CoI) Institution/Universität Thema

Prof. Dr. Otmar Bock

Institut für Physiologie und Anatomie, Deutsche Sporthochschule Köln

Das Bedienen von Instrumenten bei Parabelflügen: Einfluss von Stress und Leistungsbereitschaft
Till Eisenberg ASTRIUM Space Transportation, Friedrichshafen Test des immunologischen Analysegerätes IMMUNOLAB für den Einsatz auf der Internationalen Raumstation
Prof. Albert Gollhofer

Institut für Sport und Sportwissenschaft, Universität Freiburg

Einfluss von verschiedenen Gleichgewichtsaufgaben unter Schwerelosigkeit auf die Modulation der posturalen Kontrolle beim Menschen
Prof. Rüdiger Hampp Physiologische Ökologie der Pflanzen, Universität Tübingen Der Einfluss der Schwerkraft auf „Höhere Pflanzen“. Unkraut und Nutzpflanze im Vergleich
Prof. Dr. Wolfgang Hanke, Dr. Florian Kohn

 Institut für Physiologie,  Universität Hohenheim

Fluoreszenzoptische Untersuchungen an menschlichen Nervenzellen und künstlichen Membranvesikeln

Prof. Jens Tank Institut für Klinische Pharmakologie, Medizinische Hochschule Hannover, Hannover

Messung der Kraft eines Herzschlages im Parabelflug

Prof. Dr.-Ing Christoph Egbers Lehrstuhl für Aerodynamik und Strömungslehre, Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Strömungsbeeinflussung durch ein elektrisches Feld in einem Zylinderspalt unter Schwerelosigkeit

Prof. Dr. Andreas Meyer,  Dr. Stefan Klein Institut für Materialphysik im Weltraum, DLR Köln

Röntgenradiographie Experimente unter Schwerelosigkeit –X-RISE

Prof. Dr. Stefan Odenbach Professur für Magnetofluiddynamik,
Mess- und Automatisierungstechnik, Technische Universität Dresden

Wärmeleitfähigkeitsmessungen in Magnetischen Flüssigkeiten  in Schwerelosigkeit

Prof. Dr. Alexander Piel, Prof. Dr. André Melzer  Institut für Experimentelle und Angewandte Physik, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Physik, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Nichtlineare Wellen in staubigen Plasmen unter Schwerelosigkeit

Dr. Harry Adirim Aerospace Institut, Berlin

Erprobung von Separationsmechanismen für Nano-Satelliten (SEMENA) unter Mikrogravitationsbedingungen

 


URL for this article
http://www.dlr.de/rd/en/desktopdefault.aspx/tabid-2285/3423_read-38422/