Archiv NKS Newsletter 2012

GMES Initial Operations: EU-Ausschreibung zur Landbeobachtung

27. Juli, Nr. 30

Entgegen vorausgegangener Ankündigung hat die Gemeinsame Forschungsstelle der EU nun bereits die Ausschreibung zum GIO (GMES Initial Operations) Landdienst veröffentlicht. Interessenten können noch bis 17. September 2012 Angebote für zwei Lose im Gesamtwert von 8 Mio. € abgeben. Los 1 umfasst die Durchführung der globalen Landkomponente und beinhaltet das Erstellen und Verteilen von Daten sowie die Bearbeitung von Algorithmen. Für diesen Auftrag ist ein Budget von 7,2 Mio. € veranschlagt. Los 2 besteht aus der unabhängigen Bewertung der Produkte und Dienste in Form des Managements von Audits und Überprüfungen sowie von der Gruppe technischer Nutzer. Hierfür wird ein Budget von 800.000 € bereitgestellt. Zuschlagskriterium ist der niedrigste Preis.
Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie auf den Ausschreibungsseiten der Gemeinsamen Forschungsstelle, sowie der Europäischen Union.

URL for this article
http://www.dlr.de/rd/en/desktopdefault.aspx/tabid-7708/13138_read-34975/
Links zu diesem Artikel
http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:213277-2012:TEXT:DE:HTML
http://web.jrc.ec.europa.eu/callsfortender/index.cfm?action=app.tender&id=1648&search=gmes
http://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-7708/13138_read-34476/