Teilnehmer des Spacebot Cups

NimbRo Centauro



 

 Das NimbRo-Centauro-Team
zum Bild Das NimbRo-Centauro-Team

Das NimbRo-Centauro-Team der Arbeitsgruppe Autonome Intelligente Systeme am Institut für Informatik der Universität Bonn besitzt bereits Erfahrungen in der Entwicklung humanoider Fußballroboter und Serviceroboter. Für den DLR SpaceBot Cup konzipiert die Gruppe einen neuen Roboter und kombiniert hierbei ihre Erfahrungen aus der Arbeit am zweibeinigen robotischen Gang mit denen aus dem Robotik-Bereich "mobile Manipulation".

 Logo Universität Bonn/ais
zum Bild Logo Universität Bonn/ais

Größte Herausforderung ist dabei die Navigation in schwierigem Gelände. Der Roboter soll nicht nur die Aufgaben des Wettbewerbs vollständig autonom erfüllen, sondern sich später auch in Alltagsumgebungen nützlich machen.


URL for this article
http://www.dlr.de/rd/en/desktopdefault.aspx/tabid-8466/14510_read-36408/
Links zu diesem Artikel
http://www.ais.uni-bonn.de/nimbro/Centauro/