Archiv

Internationaler Workshop zur Fernerkundung von Vegetationsfluoreszenz



Die Europäische Weltraumorganisation ESA veranstaltet zusammen mit der französischen Raumfahrtagentur CNES vom 22. bis 24. April 2014 einen internationalen Workshop zur Fernerkundung von Vegetationsfluoreszenz in Paris, Frankreich. Die Veranstaltung bietet für unterschiedliche wissenschaftliche Gemeinschaften die Möglichkeit, über die Fortschritte in den Vorbereitungen zur FLEX-Mission („FLuorescence EXplorer“) sowie über allgemeine Themen zur Vegetationsfluoreszenz und entsprechende Anwendungen auszutauschen und zu diskutieren. Zu den Schwerpunktthemen gehören u. a. Instrumentenentwicklung, Signalanalysetechniken, Messkampagnen und Fluoreszenzanwendungen in der Umweltüberwachung.
Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei, eine Registrierung jedoch erforderlich.
Weitere Informationen stehen auf der Veranstaltungsseite.


URL for this article
http://www.dlr.de/rd/en/desktopdefault.aspx/tabid-9242/15881_read-39481/
Links zu diesem Artikel
http://www.congrexprojects.com/2014-events/14c04/introduction