News-Archiv bis 2007

Titans leuchtende Atmosphäre

7. März 2006

 Titans Atmosphäre leuchtet hell hinter den Saturnringen
zum Bild Titans Atmosphäre leuchtet hell hinter den Saturnringen

Auf diesem Bild ist die dunstige Atmosphäre des größten Saturnmondes Titan, die von der Sonne angestrahlt wird, als funkelnde Sichel hinter den Saturnringen zu erkennen.

Der schmale F-Ring leuchtet aufgrund des flachen Blickwinkels auf die Ringebene sehr hell. Licht, das von Titans östlichen und westlichen Rändern ausgeht, durchbricht die Cassini-Teilung. Aus diesem Blickwinkel sieht es deshalb wie eine schmale Lücke aus.  

Dieses Bild wurde am 18. Januar 2006 von der Telekamera an Bord des Cassini-Raumschiffs aus einer Entfernung zum Saturn von etwa einer Million Kilometern aufgenommen. Der Saturnmond Titan mit seinem Durchmesser von 5.150 Kilometern war zu dieser Zeit 2,2 Millionen Kilometer von Cassini entfernt.

 

 


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/saturn/desktopdefault.aspx/tabid-307/467_read-2866/
Links zu diesem Artikel
http://solarsystem.dlr.de/Missions/cassini/
http://www.esa.int/SPECIALS/Cassini-Huygens/index.html
http://saturn.jpl.nasa.gov/home/index.cfm
Texte zu diesem Artikel
Titan - Mond mit Atmosphäre (http://www.dlr.de/saturn/desktopdefault.aspx/tabid-311/916_read-1155/usetemplate-print/)
Saturns Monde und Ringe (http://www.dlr.de/saturn/desktopdefault.aspx/tabid-314/914_read-1154/usetemplate-print/)
Cassinis Rendezvous mit Saturns Monden (http://www.dlr.de/saturn/desktopdefault.aspx/tabid-318/912_read-1184/usetemplate-print/)