DLR_School_Lab Lampoldshausen / Stuttgart - Aktuelles

DLR_School_Lab Special "Raketentechnik - Raumfahrt hautnah erleben" vom 14. bis 22. Juni 2011

18. Mai 2011

 Feststoffraketen-Workshop
zum Bild Feststoffraketen-Workshop
Wolltest Du schon immer wissen, wie sich eine Rakete im Weltall bewegen kann, oder was mit einem Astronauten passiert, wenn sein Raumanzug ein Loch hätte? Beim DLR_School_Lab Special habt Ihr die Gelegenheit genau dies herauszufinden. Die Wissenschaftler des DLR forschen mit Euch und beantworten Fragen, die Euch zum Thema "Raumfahrt und Raketen" schon immer interessiert haben.

Während der Pfingstferien könnt Ihr im DLR_School_Lab erforschen, wie sich Dinge unter Schwerelosigkeit verhalten, Ihr macht Unsichtbares sichtbar und findet heraus, wie die Welt aussieht, wenn man sich mit nahezu Lichtgeschwindigkeit bewegen würde. Ihr lernt auch die Prüfstände kennen, an denen die größten Raketentriebwerke Europas getestet werden und bekommt im Raumfahrt- und Technikmuseum einen einzigartigen Einblick in 50 Jahre europäische Raumfahrtentwicklung - mit einmaligen Exponaten, die nur bei uns zu sehen sind!

 Wasserraketen-Workshop
zum Bild Wasserraketen-Workshop

Beim Bau von flugfähigen Raketen werdet Ihr schließlich zum richtigen "Junior-Raumfahrtingenieur". Beim Wettbewerb wird sich zeigen, wer die besten Raketen konstruiert hat.

Die Workshops:

Wasserraketen-Workshop
Dienstag, 14.6. - Donnerstag, 16.6. 2011
für Jugendliche im Alter von 10 - 14 Jahren

Feststoffraketen-Workshop
Montag, 20.6. - Mittwoch, 22.6. 2011
für Jugendliche im Alter von 15 - 19 Jahren

Veranstaltungsort

DLR Lampoldshausen
Im Langen Grund
74239 Hardthausen

Die Teilnehmeranzahl ist auf jeweils 25 Teilnehmer begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Workshops finden jeweils in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr statt. Die Anreise ist von jedem Teilnehmer selbst zu organisieren. Es besteht die Möglichkeit, in der DLR Kantine ein Mittagessen einzunehmen (Selbstkostenpreis ca. 4,80 €).

Der Startplatz der Raketen beim Feststoffraketen-Workshop liegt außerhalb des Geländes des DLR Lampoldshausen und wir noch bekannt gegeben.


Kontakt
Julia Kreß
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Tel: +49 6298 28-256

Fax: +49 6298 28-187

E-Mail: julia.kress@dlr.de
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-1842/2604_read-30841/