Wichtige Hinweise für Ihren Besuch



Zum Kernangebot zählen ganztägige Aufenthalte im DLR_School_Lab. Das Unterrichtsprogramm wird für jeden Schulbesuch nach Absprache mit den Lehrerinnen und Lehrern erstellt. Im Allgemeinen beginnt der Unterricht gegen 9:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Auf Wunsch führen wir auch halbtägige Schnupperkurse und mehrtägige Intensivkurse durch.

Das DLR_School_Lab Lampoldshausen/Stuttgart bietet zurzeit neun Experimente an:

  • Alternative Antriebskonzepte
    Für Energie in gesunder Umwelt
  • Düsenströmung
    Mit vollem Schub in den Weltraum
  • Materialforschung
    Leicht, stabil und extrem belastbar
  • Raketenantriebe
    Die stärksten Maschinen der Welt
  • Der Flug ins All
    Reise in ein geheimnisvolles Vakuum
  • Verbrennungstechnik
    Ein Blick ins Herz der Flamme
  • Messtechnik
    Unsichtbares sichtbar machen
  • Abwasserreinigung
    Mit der leuchtenden Kraft des Sauerstoffs
  • Impulserhaltung
    Von Isaac Newton bis zu mehrstufigen Triebwerken

Ein ganztägiger Aufenthalt im DLR_School_Lab Lampoldshausen/Stuttgart umfasst zwei Experimentierphasen. Jeder Experimentdurchlauf benötigt einschließlich Einführung und Auswertung ca. 120 Minuten. Um den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, selbst "Hand anzulegen" und die Ergebnisse ausführlich zu diskutieren, werden die Versuche in Kleingruppen mit maximal vier Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Je nach Anzahl der Besucher können bis zu neun Gruppen parallel arbeiten. Nach einer Pause wechseln die Gruppen zu einem weiteren Versuch.

Die Experimente werden ergänzt um einen Besuch des angegliederten Raumfahrtmuseums. Besichtigungen der Prüfstände können - je nach Möglichkeit und Interesse – zusätzlich durchgeführt werden. Bei Interesse bitten wir Sie, uns frühzeitig zu informieren, da hierzu eine besondere Planung erforderlich ist.

Da die Durchführung des Experimentbetriebs mit den beteiligten Wissenschaftlern abgestimmt werden muss, gehen wir davon aus, dass die angegebene Teilnehmerzahl und die vereinbarten Besuchszeiten unbedingt eingehalten werden. Änderungen von Ihrer Seite bitten wir rechtzeitig mitzuteilen.

Für den Unterricht im DLR_School_Lab oder den Besuch anderer DLR (oder ESA) Einrichtungen entstehen Ihnen keine Kosten.


Sicherheitsbestimmungen

Aus Sicherheitsgründen müssen Namen und Adressen der Schülerinnen und Schüler sowie der Begleitpersonen vor dem Besuch bekannt sein. Bitte schicken Sie etwa eine Woche vor Ihrem Besuch eine Liste an die DLR_School_Lab-Leitung. Die Begleitpersonen müssen sich ausweisen können.

Bitte bleiben Sie auf dem DLR-Gelände in einer Gruppe zusammen. Fotografieren oder Filmen ist im DLR-Gelände außerhalb des DLR_School_Labs nicht gestattet.

Verpflegung

Ihre Schülerinnen und Schüler können Proviant mitbringen. Im Aufenthaltsraum halten wir kalte Getränke (Wasser, Cola, Fanta) zum Selbstkostenpreis (0,5l-Flasche 0,65€) bereit. In der Regel planen wir eine Mittagspause im Casino des DLR (Suppen, Salate, Tagesmenüs; Preise zwischen 0,60€ und 3,90€) ein.

Weiter zum Anmeldeformular


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-1988/2839_read-4377/