Satellitendaten



Tableau aus unterschiedlichen Satellitendaten
Weltweit werden die Daten von Erdbeobachtungsmissionen in den Archiven der Satellitenbetreiber bzw. in deren Prozessierungszentren gespeichert. Die meisten dieser Archive unterstützen die Datensuche und die Datenbestellung durch Internet-basierte Nutzerschnittstellen, wie z.B. EOWEB (Earth Observation on the Web). Neben den Rohdaten, wie Radar-Amplitudendaten, sind auch weiter aufbereitete Daten höherer Prozessierungsstufen zugreifbar. Dazu zählen kalibrierte und auch z.B. georeferenzierte Höhenmodelle aus Radardaten.

Für die Nutzung der Daten auf den unterschiedlichen Anwendungsfeldern spezifiziert das Cluster Angewandte Fernerkundung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt zusammen mit den Nutzern geeigneten Datenprodukte. Diese werden, die in regelmäßigen Zeitabständen vollautomatisch erzeugt und über die Nutzerschnittstelle EOWEB oder über den Webserver des Cluster Angewandte Fernerkundung verfügbar gemacht.

Um die Fernerkundung einer großen Öffentlichkeit nahe zu bringen, werden die wissenschaftlichen Sachverhalte in attraktiven Bildern und Video Animationen veranschaulicht.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-1991/2841_read-4383/