News Archiv 2007

Piloten von morgen - Preis für Jugendprojekt

6. Februar 2007

 G. Heppel, K. Notholt, Dipl.Ing. H. Rauck (vorne v.li.n.re)
zum Bild G. Heppel, K. Notholt, Dipl.Ing. H. Rauck (vorne v.li.n.re)

Kai Notholt, Lehrer für Arbeit-Wirtschaft-Technik und Naturwissenschaften an der Heinrich-Roth-Gesamtschule Bodenfelde, wurde im DLR Göttingen für seine Arbeit mit der Modellbau-AG des DLR_School_Lab ausgezeichnet.

K. Notholt ist seit eineinhalb Jahren jede Woche einen Tag an das DLR_School_Lab abgeordnet. Mit der Abordnung von Lehrern unterstützt das Land Niedersachsen das überregional bedeutsame und inzwischen von über 20.000 Schülern besuchte DLR_School_Lab. Dieses erste Schülerlabor wurde als EXPO-Projekt im Jahr 2000 im "Mekka der Luftfahrtforschung" eingerichtet. Es liegt in den Räumen eines stillgelegten 3 Meter-Windkanals auf dem Gelände des vor 100 Jahren gegründeten Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Göttingen. Schülergruppen können dort in ganztägigen Veranstaltungen Experimente zu den vier Forschungsfeldern des DLR machen: Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr. Sie werden dabei von Studenten und Mitarbeitern an den einzelnen Experimenten angeleitet. Bereits Grundschüler kommen, um in der Schülerwerkstatt erste Gleitflugmodelle zu bauen und zu erfahren, wie ein Flugzeug für lange Flüge richtig eingestellt wird. In dieser Werkstatt bietet Kai Notholt für interessierte Schüler aller Schulen ab Klasse 5 am Nachmittag den Einstieg in den Flugmodellbau an. Das Konzept hat der selbst begeisterte Modellflieger für die Wahlpflichtkurse des 7. – 10. Jahrgangs an der Heinrich-Roth-Gesamtschule entwickelt und im DLR ausgebaut. Dies brachte der AG den mit 2.500 Euro dotierten DLR_School_Lab_Preis 2007 ein, den die "Gesellschaft von Freunden des DLR" jährlich verleiht.
Die Arbeit des DLR_School_Lab wird regelmäßig in gut besuchten Lehrerfortbildungen weitergegeben und gelangt darüber auch in die Schulen des Umkreises.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-4507/7380_read-11130/