Aktuelles-Archiv 2007

Schülerlaborbewegung auf Erfolgskurs – LeLa Jahrestagung 2007

27. März 2007

Unter dem Motto "Neugier, Kreativität, Kompetenzförderung – Schülerlabore als Bildungsinnovation" stand die Jahrestagung 2007 des Lernort Labor – Zentrum für Beratung und Qualitätsentwicklung (LeLa). Gastgeber der Tagung war das Kommunikationszentrum Baykomm der Bayer AG. Dort trafen sich über 150 Teilnehmer, darunter Vertreter aus Bildung, Politik, Industrie und Wissenschaft, um sich zur neuesten Entwicklung der außerschulischen Lernorte aus ganz Deutschland auszutauschen.

Auch die DLR_School_Labs aus Berlin, Göttingen und Köln beteiligten sich an den Vorträgen, Diskussionsrunden und einer anschaulichen Postershow von über 30 Schülerlaboren. Zur Sprache kamen Themen wie, Möglichkeiten und Grenzen der Einbindung von Schülerlaboren in die Lehrerbildung, erfolgreiche Kooperationen zwischen Schülerlabor und Unternehmen, neue Ansätze für Schülerexperimente und messbare Kompetenzförderung bei Jugendlichen durch regelmäßiges Experimentieren im Schülerlabor.

 "Wir brauchen junge Menschen, die sich für Technik begeistern, um die Wettbewerbsfähigkeit dieses Landes zu sichern. Die Schülerlabore leisten dazu einen sehr wichtigen Beitrag", erklärte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Wesfalen, die Wirkung der Schülerlabore.

Auch Prof. Dr. Manfred Euler zog unter der Überschrift  "Erfolgsgeschichte und Herausforderungen" eine sehr positive Bilanz der Schülerlaborbewegung. Euler leitet die Abteilung Didaktik der Physik am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften an der Universität Kiel und ist der Projektleiter des dort ansässigen Lernort Labors. Dem Konzept der DLR_School_Labs hatte er als einer von zehn unabhängigen Gutachtern bereits im Jahr 2005 gute Noten testiert. Das DLR, das im Jahr 2000 mit der Einrichtung von Schülerlaboren begonnen hatte, gilt als Vorreiter solcher außerschulischer Experimentierstätten in der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren.

Für die Zukunft der Schülerlabore gilt: Ihr Erfolg wird wesentlich davon abhängen, wie es gelingt, sie in das Bildungssystem zu integrieren, mit Wirtschaft und Industrie zu verbinden und ihre Finanzierung zu sichern.


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-4507/7380_read-8441/
Links zu diesem Artikel
http://www.lernort-labor.de/FsP3.php
http://www.lernort-labor.de/index.php
http://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-1278/1749_read-2190/1749_page-2/
http://www.helmholtz.de/de/Helmholtz_als_Partner/Schuelerlabore.html
Downloads zu diesem Artikel
Schülerlabore in Deutschland: Erfolgsgeschichte & Herausforderungen, Prof. Dr. Manfred Euler © Lernort Labor (http://www.dlr.de/schoollab/Portaldata/24/Resources/dokumente/aktuelles/Euler_LeLaBay.pdf)