News Archiv 2008

Kölner KinderUni 2008 am 16. und 17. Juni am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

1. Februar 2008

"Kluge Eule" - Maskottchen der KölnerKinderUni 2008
An diesen beiden Tagen sind Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 13 Jahren herzlich in das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das Astronautenzentrum der ESA in Köln eingeladen. Im Rahmen der Veranstaltungen zur KölnerKinderUni 2008 können sie ihre Wissbegierde und Experimentierfreude einen Tag lang an einem modernen internationalen Wissenschaftszentrum auf die Probe stellen. Dabei bieten ihnen viele spannende Programmpunkte einen aufschlussreichen Einblick in die angewandte Forschung:

  • Selber Experimentieren im DLR_School_Lab Köln zu Themen wie Schwerelosigkeit, Kometen, Vakuum, Gravitationsbiologie und Werkstoffen
  • Besuch des DLR-Instituts für Materialphysik im Weltraum
  • Einblicke in das DLR-Nutzerzentrum für weltraumexperimente, dem Microgravity User Support Center (MUSC)
  • Besuch des Astronautenzentrums der ESA

Mittags sind die Schülerinnen und Schüler zu einem Imbiss in das Casino des DLR eingeladen.

Natürlich widmen sich an beiden Tagen Wissenschaftler und Forscher des DLR aus verschiedenen Disziplinen ganz den Fragen der jungen Studiengäste.

Das kostenlose Programm beginnt um 9:30 Uhr und endet um 15:30 Uhr.

 DLR_School_Lab Köln
zum Bild DLR_School_Lab Köln
 Faszination pur
zum Bild Faszination pur
 Rosetta-Lander
zum Bild Rosetta-Lander
 Flüssiger Stickstoff
zum Bild Flüssiger Stickstoff
 Schwerelosigkeit und ihre Folgen
zum Bild Schwerelosigkeit und ihre Folgen
 Im Europäischen Astronautenzentrum
zum Bild Im Europäischen Astronautenzentrum


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-5057/8464_read-15928/
Links zu diesem Artikel
http://www.koost.uni-koeln.de/index.php?id=1361
http://www.dlr.de/desktopdefault.aspx/tabid-4799/7959_read-12832/
Downloads zu diesem Artikel
Flyer Kölner KinderUni 2008 (http://www.dlr.de/schoollab/Portaldata/24/Resources/dokumente/flyer2008_4seiter.pdf)