Aktuelles-Archiv 2010

KölnerKinderUni 2010 am 25. Juni und 7. Juli im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

25. Januar 2010

Veranstaltungen im Rahmen der KölnerKinderUni 2010 finden im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt am Freitag, den 25. Juni 2010 und Mittwoch, den 7. Juli 2010 statt.
Auch in diesem Jahr laden wir wieder Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren herzlich in das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und das Astronautenzentrum der ESA ein.

Nach einem gemeinsamen Einführungsvortrag im Hörsaal unseres Casinos geht es in Gruppen an die einzelnen Besichtigungs- und Forschungsstationen.

 'Kluge Eule' - Maskottchen der KinderUni
zum Bild "Kluge Eule" - Maskottchen der KinderUni

  • Selber Experimentieren im DLR_School_Lab Köln zu Themen wie Schwerelosigkeit, Vakuum, Gravitationsbiologie, Werkstoffe, Infrarotsrahlung und zur Frage, warum eigentlich Flugzeuge fliegen können
  • Besuch des DLR-Instituts für Materialphysik im Weltraum
  • Einblicke in das DLR-Nutzerzentrum für Weltraumexperimente, dem Microgravity User Support Center (MUSC)
  • Besuch des Astronautenzentrums des ESA

Mittags besteht die Möglichkeit zu einem Imbiss im Casino des DLR.

Natürlich widmen sich an beiden Tagen Wissenschaftler und Studenten des DLR aus verschiedenen Disziplinen ganz den Fragen der jungen Studiengäste.

Das kostenlose Programm beginnt um 9:30 Uhr und endet um 15:30 Uhr.

An beiden Tagen werden wir ein ähnliches Programm für jeweils 100 Schülerinnen und Schüler durchführen. Da Schulklassen das ganze Jahr über die Möglichkeit haben, das DLR im Rahmen von Experimentiertagen im DLR_School_Lab zu besuchen, richtet sich die Einladung zur KinderUni vorwiegend an Einzelbesucher. Falls noch Plätze verfügbar sind, können auch kleinere Gruppen aus Schulklassen teilnehmen.

Die Anmeldung ist nur online über diese Seite möglich. Das Anmeldeformular wird nach Ostern freigeschaltet. Da das Programm  unseren Veranstaltungen im letzten Jahr ähnlich ist, bitten wir Kinder, die bereits teilgenommen haben, anderen den Vortritt zu lassen.

Alle Plätze sind bereits ausgebucht.

Bilder von der KinderUni 2009

 Flüssiger Stickstoff: eine 'coole' Sache bei -196 Grad Celsius
zum Bild Flüssiger Stickstoff: eine "coole" Sache bei -196 Grad Celsius
 
 Welche Materialien kann man in der Luft- und Raumfahrt gebrauchen?
zum Bild Welche Materialien kann man in der Luft- und Raumfahrt gebrauchen?
 
 Das Astronautenzentrum der ESA
zum Bild Das Astronautenzentrum der ESA

 Trainingshalle mit ISS-Einheiten
zum Bild Trainingshalle mit ISS-Einheiten
 Kometensonde im Nutzerunterstützungszentrum
zum Bild Kometensonde im Nutzerunterstützungszentrum
 Abschlussbesprechung im DLR_School_Lab
zum Bild Abschlussbesprechung im DLR_School_Lab
 Eigenschaften von Werkstoffen werden geprüft
zum Bild Eigenschaften von Werkstoffen werden geprüft
 Werkstoffe bei -196 Grad Celsius
zum Bild Werkstoffe bei -196 Grad Celsius


Kontakt
Dr. rer. nat. Richard Bräucker
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Leiter DLR_School_Lab Köln

Tel: +49 2203 601-3093

Fax: +49 2203 601-13093

E-Mail: Richard.Braeucker@dlr.de
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-6360/10416_read-22154/
Links zu diesem Artikel
http://www.kinderuni.uni-koeln.de/
Downloads zu diesem Artikel
Flyer KölnerKinderUni 2010 (http://www.dlr.de/schoollab/Portaldata/24/Resources/dokumente/kp/Ankuedig_flyer.pdf)