Virtuelles Gästebuch

Ein Tag beim DLR im Schülerlabor



Die Klasse 5c hatte am 21. Juni 2011 einen tollen Tag beim DLR!

 Die Klasse 5c hatte einen tollen Tag im DLR.
zum Bild Die Klasse 5c hatte einen tollen Tag im DLR.
Karl: "Der Einführungsvortrag war sehr interessant. Anschließend haben mir die Experimente sehr gut gefallen, bei denen ich viel Neues erfuhr."

Alexandra: "Es war wirklich interessant, wie man einen Roboterarm steuern kann, als ob man einen weiteren Arm hätte. Insgesamt war alles richtig gut, zum Beispiel die Station "Mars in 3D". Hier erfuhren wir, wie 3D-Bilder entstehen. Nun haben wir sogar ein Bild von unserer Klasse in 3D."

Katja: "Bei der Station, an der es um das Fliegen ging, lernten wir, wie Flugzeuge und Heißluftballone funktionieren und bastelten uns selbst einen Papierflieger. das war trotz ausführlicher Anleitung gar nicht so einfach. Insesamt war der Tag sehr schön und wir haben viel gelernt."

Justin: Wir haben experimentiert und ich fand es cool.

Dominic: "... den Tag werde ich nicht vergessen."

Laura: "Mir hat es sehr gut gefallen. Die Experimente an den einzelnen Stationen waren sehr interessant. Die Leute vom DLR sind wirklich nett gewesen und die Geschenke waren super toll! Schönen Gruß von der Klasse 5c."

Marten: "Den Projekttag beim DLR fanden wir einfach toll! Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Am Ende bekam jeder eine Urkunde überreicht."


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-6737/12254_read-31564/