DLR_School_Lab Bremen - Aktuelles

Weltrettertag 2013

2. Juli 2013

 Die Weltretter von Morgen
zum Bild Die Weltretter von Morgen
Wenn es um Umweltverschmutzung, Klimaerwärmung und viele weitere Probleme geht, haben wir noch immer keine endgültigen Lösungen gefunden. Sicher ist:  Die Welt braucht gut ausgebildete Helden! Um sich mit innovativen Ideen für eine bessere Zukunft einzusetzen,  bietet ein Ingenieurstudium  eine tolle Möglichkeit. Unter dem Motto „Weltrettertag“ bot die Uni Bremen am 14. Juni  einen Einblick in viele der technischen Studiengänge und auch  einige Betriebe durften von Schülerinnen und Schülern besichtigt werden. Auch das DLR_School_Lab Bremen hatte zu diesem Anlass seine Tore geöffnet: Hier haben die interessierten Jugendlichen in verschiedenen Workshops unter anderem  erfahren, welche Roboter-Typen es gibt und wie sie wirkungsvoll in der Raumfahrt eingesetzt werden können. Auch Satelliten waren ein Thema: Wie wird die Erde aus dem All beobachtet? Wie kann man die Satelliten im Weltall steuern?  Mit diesen und vielen anderen Fragen haben sich die Schüler beschäftigt und somit auch einen kleinen Schritt in ihre eigene Zukunft als Weltretter gemacht!

URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-7612/12879_read-37222/