DLR_Project_Lab



Das DLR_Project_Lab ist ein Teil des DLR_School_Labs Neustrelitz. Neben dem eintägigen Projekt "Das DLR im Überblick - Informationen und Experimente zum Mitmachen" für jüngere Schülerinnen und Schüler bietet es Kindern und Jugendlichen aus der Region die Möglichkeit, in kleinen Gruppen über einen längeren Zeitraum an spannenden naturwissenschaftlich-technischen Projekten - altersstufengerecht aufbereitet - mitzuarbeiten.

 Freude und Staunen über den selbst gebastelten Flaschenteufel (Cartesianischer Taucher)
zum Bild Freude und Staunen über den selbst gebastelten Flaschenteufel (Cartesianischer Taucher)
In halb- oder ganzjährigen Kursen besuchen die interessierten Schülerinnen und Schüler das DLR_Project_Lab in der Regel einmal wöchentlich während der Schulzeit. Dieses Angebot, das sowohl Grundschulen als auch weiterführenden Schulen kostenlos zur Verfügung steht, beinhaltet beispielsweise das Experimentieren im natur- und technikwissenschaftlichen Bereich, das Erlernen und Anwenden moderner Programmiersprachen oder das Kennenlernen und Erarbeiten von Geoinformationssystemen (GIS).

 Erprobung eines ferngesteuerten Roboterarmes
zum Bild Erprobung eines ferngesteuerten Roboterarmes
In den Projektangeboten werden das selbstständige, kreative Arbeiten und der Umgang mit Werkzeugen und Hilfsmitteln kennengelernt und gefestigt. Die Teilnehmer experimentieren einzeln oder in Kleingruppen, bauen eigene Experimentieranordnungen auf, messen und ziehen Schlussfolgerungen aus ihren Ergebnissen. Vielfach werden Alltagsmaterialien genutzt, um einfache wissenschaftliche Geräte aufzubauen. Dadurch können viele der Versuche auch zu Hause mit Eltern und Freunden nachvollzogen und weiterentwickelt werden.

Zum Abschluss eines Projektes präsentieren die Kursteilnehmer ihre Ergebnisse vor Klassenkameraden, Eltern und Lehrern in der jeweiligen Kooperationsschule des DLR_Project_Labs. Besonders engagierte Schülerinnen und Schüler der Projektgruppen können Mitglied im DLR_School_Lab-Club werden. In den mehrmals jährlich stattfindenden thematischen Veranstaltungen des Clubs erwarten die Mitglieder spannende Highlights aus Naturwissenschaft und Technik.

 Untersuchung der Optik des Auges
zum Bild Untersuchung der Optik des Auges
 Bau der eigenen drehbaren DLR-Sternkarte
zum Bild Bau der eigenen drehbaren DLR-Sternkarte
 Vorarbeiten zur Erstellung eines Geoinformationssystems (GIS)
zum Bild Vorarbeiten zur Erstellung eines Geoinformationssystems (GIS)
 Wie 'funktioniert' ein 3D-Bild?
zum Bild Wie "funktioniert" ein 3D-Bild?

 


URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/schoollab/desktopdefault.aspx/tabid-8146/13959_read-35494/