DLR - Institut für Solarforschung - Projekte


• Accesskeys: Alt+0 = Startseite , Alt+8 = Sprung zum Navigationsbereich/Suche

Laufende Projekte (Auswahl)

Sol2Hy2


(18. März 2014)
Solare Erzeugung von Wasserstoff
Das europäische Forschungsprojekt SOL2HY2 (Solar to Hydrogen Hybrid Cycles) untersucht den Schwefelsäure-Hybrid-Prozess (HyS) zur solaren Erzeugung von Wasserstoff. Dieser Prozess - auch bekannt als Westighouseprozess oder „Ispra Mark 11“ – gilt als einer der vielversprechendsten Ansätze, um Wasserstoff durch Einsatz thermischer Energie zu erzeugen. Mehr ...

DUKE


(18. März 2014)
Solare Direktverdampfung im Durchlaufkonzept
Das Ziel des Forschungsprojektes DUKE ist die Entwicklung und später direkt kommerziell anwendbare Demonstration der solaren Direktverdampfung im sogenannten „Durchlaufkonzept“. Bei der solaren Direktverdampfung (DSG, Direct Steam Generation) wird der Dampf für die Stromerzeugung direkt in den Receiverrohren der Parabolrinnen erzeugt. Zwischenschritte über Wärmeträgermedien fallen damit weg, zudem sind höhere Betriebstemperaturen möglich. Mehr ...

KanDis


(18. März 2014)
Analyse von Messdaten des TSE1 Kraftwerks in Kanjanabouri/Thailand
Mit dem Vorhaben KanDis unterstützt das Institut für Solarforschung die Weiterentwicklung und Markteinführung des Prinzips Direktverdampfung in Parabolrinnenkraftwerken. Dazu analysiert das Institut für Solarforschung über 400 hochaufgelöste Messdaten der Solarlite CSP Technology GmbH aus dem TSE1 Kraftwerk in Kanjanaburi, Thailand, dem ersten Parabolrinnenkraftwerk mit solarer Direktverdampfung und Überhitzung. Mehr ...

REELCOOP


(18. März 2014)
Solarthermische Stromerzeugung in Verbindung mit Biomasse
Im Rahmen des EU-Projektes REELCOOP untersuchen Projektpartner aus Deutschland, Portugal, Spanien und Tunesien die solarthermische Stromerzeugung im kleinen Leistungsbereich in Verbindung mit Biomasse. Mehr ...

SolSteam


(18. März 2014)
Integration von Solardampf unmittelbar in Dampferzeuger
Im Projekt SolSteam entwickelt und untersucht das Institut für Solarforschung gemeinsam mit den deutschen Industriepartnern Industrial Solar GmbH und Viessmann Werke Berlin GmbH Konzepte zur Integration von Solardampf unmittelbar in Dampferzeuger. Mehr ...

INDUSOL


(13. März 2014)
Fertigungsverfahren für volumetrische Solarabsorber aus Siliziumkarbid-Keramik
Im Verbundprojekt INDUSOL arbeiten Wissenschaftler des Instituts für Solarforschung und des Instituts für Werkstoff-Forschung gemeinsam mit ihrem Industriepartner Saint-Gobain Industriekeramik Rödental GmbH an der Entwicklung und Erprobung von industriellen Fertigungsverfahren zur Herstellung von volumetrischen Solarabsorbern aus Siliziumkarbid-Keramik. Mehr ...

SiBops


(13. März 2014)
Simulationsunterstützte Betriebsoptimierung für Solarturmkraftwerke
In diesem Verbundprojekt arbeitet das DLR-Institut für Solarforschung gemeinsam mit den Industriepartnern Kraftanlagen München GmbH und CSP Services GmbH sowie den Forschungspartnern RWTH Aachen und FH Aachen/Solar-Institut Jülich an softwarebasierten Methodenzur Verbesserung des Betriebs solarthermischer Turmkraftwerke. Mehr ...


Navigation

Suche »
Siteservices
-
Parameter • Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

  • Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

  • Sprache: Deutsch | English

  • Umschalten auf Standardeinstellungen

Dies ist die Textversion von http://www.dlr.de/sf/de/desktopdefault.aspx/tabid-9315/
Alle Inhalte werden dynamisch generiert und sind damit ständig aktuell.

zurück zu Standardversion