DLR Technologiemarketing - aktiver Partner beim „TAG DER WIRTSCHAFT 2008 – Faszination Mittelstand“ in Düsseldorf

29. Mai 2008

 Tag der Wirtschaft 2008
zum Bild Tag der Wirtschaft 2008
Beim diesjährigen TAG DER WIRTSCHAFT des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft (BVMW) am 07.05.2008 im Congress Center Düsseldorf war das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erneut als aktiver Partner des BVMW mit einem Messestand des Technologiemarketings vertreten.

Der BVMW sieht den TAG DER WIRTSCHAFT als Einladung zum Dialog und einzigartige Gelegenheit, die Zukunft des Mittelstands aktiv mit zu gestalten. So präsentierte der BVMW in diesem Jahr dort Instrumente, Ideen und Erfahrungen, wie sich Entscheidungen vorbereiten und durchführen lassen: „Strategische Entscheidungen für die Zukunft treffen ist nicht nur sinnvoll, sondern notwendig.“

Anlässlich dieser Veranstaltung fand eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zum Thema „Müssen wir Innovationen managen?“ statt. Gäste dieser Talkrunde waren der NRW-Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, der Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx, der Geschäftsführer eines mittelständischen Betriebs Thomas Vester, der OBI-Gründer Manfred Maus und der Leiter des DLR-Technologiemarketings Dr. Rolf-Dieter Fischer.

Bei seinem persönlichen Besuch am Messestand des DLR-Technologiemarketings interessierte sich Prof. Dr. Pinkwart besonders für eine aktuelle Firmenausgründung aus dem DLR (WPX Faserkeramik GmbH) und eine bereits am Markt umgesetzte Technologie (Multisensorielle 4-Finger-Hand). 




Kontakt
Jochen Krampe
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

DLR Technologiemarketing

Tel: +49 2203 601-3665

Fax: +49 2203 695-689

E-Mail: Jochen.Krampe@dlr.de
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/tm/desktopdefault.aspx/tabid-2990/4570_read-12629/