Leistungen

Lizenzvergabe



Das DLR meldet Erfindungen grundsätzlich zum Patent an – wenn das Verwertungspotenzial vielversprechend ist auch im Ausland. DLR-Erfindungen mit Erfolgspotenzial werden regelmäßig kundengerecht aufgearbeitet und den Unternehmen zur Nutzung angeboten. Hierfür vergeben wir Lizenzen zu marktüblichen Konditionen.

Durch die Nutzung von DLR-Patenten erreichen Unternehmen:

  • Steigerung der Produktivität
  • Stärkung der eigenen Marktposition
  • Erschließung neuer Märkte
  • Vorteile gegenüber dem Wettbewerb
  • Steigerung des Umsatzes

Unser Technologietransfer geht über den bloße Vergabe von Lizenzen hinaus. Die Kompensation weiterer benötigter Leistungen regeln wir mit Ihnen in Kooperations- und Dienstleistungsverträgen.

Als öffentliche Forschungseinrichtung müssen wir uns bei der inhaltlichen und finanziellen Gestaltung solcher Verträge an bestimmte Vorgaben halten. Wir können uns am technischen Risiko bei der Umsetzung von Innovationen beteiligen, beispielsweise durch die Vorfinanzierung von internen Leistungen. Diese Investitionen müssen jedoch aus den zu erwartenden Erträgen dieser Innovation am Markt refinanziert werden können. Hier setzen wir auf den gemeinsamen Erfolg mit dem Produkt am Markt.

Gerne erläutern Ihnen unsere Ansprechpartner die spezifischen Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich einer produkt- oder technologiespezifischen Anforderungen für Ihr Innovationsvorhaben.


Kontakt
Rainer Tritz-Flossdorf
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

DLR Technologiemarketing

Tel: +49 2203 601-3663

Fax: +49 2203 601-3823

E-Mail: Rainer.Tritz-Flossdorf@dlr.de
URL dieses Artikels
http://www.dlr.de/tm/desktopdefault.aspx/tabid-2998/4666_read-6817/